Aktuelles

Verhinderungspflege

Ersatzpflege und Pflegevertretung

Zusätzliche Betreuungsleistungen nach §45b SGB XI

Anspruchsberechtigt sind auch Betreuungsbedürftige, die noch keine Pflegestufe haben!

Pflegestufe

Die Leistungen sind unterschiedlich – je nach Einstufung in die Pflegestufe.

Marena > Aktuelle Informationen

Pflegestufe

Die Leistungen sind unterschiedlich – je nach Einstufung in die Pflegestufe. Es gibt drei Pflegestufen, die Einstufung erfolgt in der Regel aufgrund des Gutachtens des Medizinischen Dienstes der Krankenkassen. Es gibt es drei verschiedene Pflegestufen, um entsprechend zugeordnet zu werden, müssen folgende Kriterien erfüllt werden:

Beschreibung

Pflegestufe I

Pfegestufe II

Pflegestufe III

 

erheblich
pflegebedürftig

Schwer-
pflegebedürftig

Schwerst-
pflegebedürftig

Hilfebedarf bei Verrichtungen im Bereich Körperflege, Ernährung, Mobilität > Grundpflege

mindestens einmal täglich bei zwei Verrichtungen

mindestens dreimal täglich zu verschiedenen Tageszeiten

täglich rund um die Uhr, auch nachts

Hilfebedarf  bei der hauswirtschaftlichen Versorgung

mehrfach in der Woche

mehrfach in der Woche

mehrfach in der Woche

Zeitaufwand den eine nicht als Pflegekraft ausgebildete Person benötigt

90 Minuten täglich

180 Minuten täglich

300 Minuten täglich

Davon Zeitaufwand für die Grundpflege

mehr als 45 Minuten täglich

mindestens 120 Minuten täglich

mindestens 240 Minuten täglich

 

Leistungen (seit 2010)

Pflegestufe I

Pfegestufe II

Pflegestufe III

Pflegegeld

225,00 €

430,00 €

685,00 €

Pflegesachleistungen

450,00 €

1040,00 €

1.510,00 €

Leistungen (ab 2012)

Pflegestufe I

Pfegestufe II

Pflegestufe III

Pflegegeld

235,00 €

440,00 €

700,00 €

Pflegesachleistungen

450,00 €

1.100,00 €

1.550,00 €

Zurück